Verabschiedung Matlock

  • Hallo zusammen,


    ich wollte mich von euch allen offiziell verabschieden. Nach dem 3,2er - vor ca. 3 Jahren - habe ich mich gestern nun auch von meinem Silberfisch (1,8 T 8N qauttro) getrennt. Ich war Erstbesitzer und habe in den etwas mehr als 22 Jahren nur 34.000 KM mit ihm abgespult. Der TT hatte nie einen Regentropfen gesehen. Von meinem Gefühl her ist er in gute und pflegliche Hände gekommen. Ich werde mir, sofern endlich mal bestimmte Dinge klappen und ich das nötige "Kleingeld" zusammenbekomme, hoffentlich meinen Traum von einem Porsche erfüllen.


    Ich wünsche euch allen hier weiterhin viel Spaß mit euren TTs! Der TT erster Generation ist schon ein tolles Auto und ich werde mich immer und gerne an meinen TT - gerade in Anbetracht eines solch langen Besitzes - mit Freude zurückerinnern.


    Durch und mit meinem TT habe ich in all den Jahren viele Freunde und Bekannte kennengelernt und an tollen Treffen und Ausfahrten teilgenommen. Diese Erinnerungen bleiben mir, auch wenn mein TT nun gegangen ist.


    BesTTe Grüße

    Daniel (Matlock)

  • Moin Matlock,


    schade, dass Du Dich jetzt auch von Deinem Silberfisch getrennt hast. Mach es gut! Bei Deinen Plänen für einen Porsche wünsche ich Dir alles Gute.


    VG

    Dirk

    El Gordo - die Weißwurscht stellt sich vor



    In this world, nothing can be said to be certain, except death and taxes. (Benjamin Franklin)


    Verglichen mit den Grünen und ihrem alltäglichen Hang zum Totalitarismus ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen. (Henryk M. Broder)