Suchender im Westen

  • Hi!

    Ich wollte mich kurz vorstellen


    Ich bin 54 Jahre und wohne in der StädteRegion Aachen.

    Bis jetzt habe ich noch keinen TT,aber das würde ich ganz gerne ändern :)

    Am liebsten wäre mir ein 8N Coupé in gutem Zustand.

    Bin zwar das schrauben an Oldtimern (Fiat 500) gewöhnt, aber ein TT ist doch eine andere Sache .

    Eingelesen in das Thema TT habe ich mich durch dieses tolle Forum sowie alles was ich im Netz finden konnte.

    Ich hoffe das ich nicht gegen die Etikette verstoße wenn ich zu einem bestimmten Inserat um Beratung bitte..

    Ich habe mir diese Woche auf einer Dienstreise dieses Auto angesehen


    https://m.mobile.de/fahrzeuge/…ivity.Mail&utm_medium=ios

    Audi TT 1.8 T Coupe quattro*S-line*KLIMA*LEDER*141TKM

    Erstzulassung: 07/2000

    Kilometer: 141.000 km

    Kraftstoffart: Benzin

    Preis: 8.950 €

    Das Auto machte einen optisch guten und gepflegten Eindruck?

    Der Wechsel von Zahnriemen sowie Bremsen wurden zugesagt.

    Auf der Fahrerseite und hat am Schwellerblech eine Delle. Der Wagenboden weist aber keine Stauchungen oder Verformungen auf. Ist das ein strukturelles Problem oder eher kosmetisch?


    Ich danke im Voraus für Eure Einschätzung

    Gruß

    Hasimir-1

  • Guten Morgen Hasimir,


    herzlich Willkommen hier bei uns. Mit Deinem Interesse am TT 8N beweist Du auf jeden Fall Geschmack.


    Das von Dir verlinkte Angebot macht erstmal einen guten Eindruck. Die Farbkombination innen / außen ist „klassisch“ und der Zustand scheint ordentlich zu sein. Insgesamt ein schönes, originales Fahrzeug.


    Die Aufzählung der Ausstattung ist aber nicht ganz richtig, meine ich: „S-Line“ ist nicht Teil der Ausstattung, denn das gab es zum Zeitpunkt der EZ in 2000 noch nicht. Zudem kann ich auch keine Anzeichen des später erhältlichen S-Line-Pakets erkennen.


    Die Dellen könnten von Passanten-Remplern auf Parkplätzen stammen oder so. Strukturell wären mir jedenfalls keine Schwächen dort bekannt.


    Motor und Getriebe sind bei diesem Modell eher unauffällig und sehr langlebig. VW-Großserientechnik eben.


    Im Rahmen einer Probefahrt würde ich allerdings Folgendes prüfen:
    - Komplette Funktionsausstattung, inkl. Quattroantrieb, ESP usw.

    - Auslesen Fehlerspeicher

    - Dachleisten auf Abplatzer oder Rost

    - Heckspoiler auf Rostansätze

    - Radlaufkanten, insbesondere unten am Schweller

    - Lackdicke mit einem Messgerät, die es schon für ein paar Zehner gibt. Lohnt sich m. E. in jedem Fall, wenn man was unfallfreies sucht.


    Es gibt auch eine TT-Checkliste zum Abhaken vieler Punkte. Müsstest Du mal die Suche bemühen oder Tante Google.


    VG

    El Gordo - die Weißwurscht stellt sich vor



    In this world, nothing can be said to be certain, except death and taxes. (Benjamin Franklin)


    Verglichen mit den Grünen und ihrem alltäglichen Hang zum Totalitarismus ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen. (Henryk M. Broder)

  • Moin,


    habe hier mal eine Checkliste gefunden, die man nehmen könnte:


    https://sd63b0b2beabce45d.jimc…Checkliste-Autoankauf.pdf


    VG

    El Gordo - die Weißwurscht stellt sich vor



    In this world, nothing can be said to be certain, except death and taxes. (Benjamin Franklin)


    Verglichen mit den Grünen und ihrem alltäglichen Hang zum Totalitarismus ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen. (Henryk M. Broder)

  • So ein kleiner NAchtrag:


    Was mir direkt aufgefallen ist - das Auto hat kein Xenon, was ich bei dem TT nicht gut finde da die Halogen Lampen nicht so prikelnd sind.

    Desweiteren habe ich gesehen das die beiden Klappen (rechts und links) bei der Rücksitzbank offen sind. Hier sind gerne mal die Haltenasen abgebrochen oder Feder fehlt.

    Wenn nur die Feder fehlt kann mich sich recht einfach mit einer Kugelschreiber Feder behelfen, wenn allerdings die Haltenase abgebrochen ist, wird es doof.


    Ansonsten ist das Angebot echt ok :)


    Gruß

    Zink

    Audi TT 8N 3.2 DSG - NWT3.0 - Edel01 mit 200 Zeller - G.A.S V2 Airride - Venturi R 19"- Recaro PP - QS Ausbau - breite Kotflügel vorne


    Audi TT 8N 3.2 Schalter - NWT3.0 - Orginal AGA mit 200 Zeller - Bilstein B14 - V1 Wheels "V2" 19"

  • Sorry, hatte nicht mehr im Kopf, dass wir hier ja auch einen sehr schönen Thread mit vielen Prüfpunkten haben.


    VG

    El Gordo - die Weißwurscht stellt sich vor



    In this world, nothing can be said to be certain, except death and taxes. (Benjamin Franklin)


    Verglichen mit den Grünen und ihrem alltäglichen Hang zum Totalitarismus ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen. (Henryk M. Broder)