Richis 8n mit Kaputze

  • Hallo Zusammen,

    so heute hab ich mit der Modifizierung meines 2004 Roadster begonnen.

    Hier die Eckdaten.

    1.8t Fronttriebler mit leider nur 150PS,

    aber mit nur 8000km auf der Uhr.

    In Brillantschwarz.


    Meine geplanten Umbauten:


    Optik:

    - Xenon Umbau (Titan) mit Alwr und swra.

    - S-line Front mit Lackierten Grills

    - Original V6 Spoiler und Waben-Diffusor

    - Tankdeckel, Überrollbügel und Embleme in Schwarz matt


    Fahrwerk:

    - Bilstein B14

    - Eibach Stabi Kit


    Felgen:

    Opt. 1: Original qs Felgen

    Opt. 2: Abt A10 Felgen 8x18


    Innen:

    - Quattro Sport Schalensitze


    Motor:

    - Großer Service mit neuem Zahnriemen

    - Silikon Ansaugschlauch

    - Modifizierter Luftfilterkasten

    - TFSI Zündspulen auf Denso IK22 Zündkerzen

    - 3“ Edel 01 Auspuffanlage

    - Chip (der K03 bleibt erstmal)


    Ich denke das sich das ganze etwas ziehen wird. Mit 3 kleinen Kiddis, Job ... usw... und einer Frau die wenig Verständnis für Schrauberei an Autos hat...

    Naja ich geb mein bestes...




  • Moin Richie,


    schöner Planwagen, den Du da hast. Hatte selbst mal einen in brillantschwarz, was mir sehr gut gefiel (bis zum Schluss): gewaschen und ordentlich poliert hat das unischwarz eine sehr edle Anmutung, die mich immer an ein Klavier erinnert.


    Zum S-Line-Umbau muss es ich ja nichts sagen. Aber bezüglich der QS hätte ich die Frage, ob Du die eintragen lassen willst? Ich hatte mal gehört, dass es schwierig werden kann mit der Eintragung, aber nichts genaues gehört.


    Die Schwärzung der Anbauteile würde ich mir nochmal überlegen: da Du Dir titanfarbene Scheinwerfer einbaust und silbern lackierte Räder, fände ich die Wiederholung dieser Farbe an Überrollbügel & Co. nur konsequent.


    Bin mal gespannt, wie es wird.


    VG

    El Gordo - die Weißwurscht stellt sich vor



    In this world, nothing can be said to be certain, except death and taxes. (Benjamin Franklin)


    Verglichen mit den Grünen und ihrem alltäglichen Hang zum Totalitarismus ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen. (Henryk M. Broder)

  • Hallo Herr Doktor,


    mit einer Einzelabnahme müsste das mit den QS-Felgen eigentlich klappen.


    Hab so auch Originale 20" Audi Q7 Felgen auf meinem VW T5 eingetragen bekommen, sogar mit Lochkreisadapter.

    Hab dafür lediglich den Traglastnachweiß der Felgen von Audi gebraucht und ein Vergleichsgutachten von einer X-beliebigen Felge mit der gleichen Größe und den dazu passenden Reifen.

    Reifen sollen wenn dann 225-40-18 drauf.


    oder meinst du die Sitze?

    Hier müsste ich mal mit nem Freundlichen flirten ob die mir diese Bescheinigung ausfüllen.


    Das mit den Titan Scheinwerfern ist n gutes Argument. Hmm muss mir das doch mal durch den Kopf gehen lassen.

  • Nö, ich meinte schon die QS-Räder. Aber meine Bemerkung diesbezüglich nicht so ernst nehmen; hatte das nur mal irgendwo und auch nur am Rande gelesen. Ne 21er könnte klappen.

    El Gordo - die Weißwurscht stellt sich vor



    In this world, nothing can be said to be certain, except death and taxes. (Benjamin Franklin)


    Verglichen mit den Grünen und ihrem alltäglichen Hang zum Totalitarismus ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen. (Henryk M. Broder)

  • Williommen!


    Wenn dich deine Frau schon nicht unterstützt....unsere Unterstützung hast du ;)


    Herrlich die ABT Räder.


    Ich finde Audi Zeichen in Schwarz in Ordnung aber den Tankdeckel...hmm i weiß nicht.


    Aber sehr schönes Projekt und viel Erfolg dabei :)

  • Mensch Richi, da hat KK bald einen noch schickeren 8N mehr.

    Last Edition + S-Line hört sich Klasse an und der Rest sieht auch durchdacht aus. Nur die ABT-Felgen sind nicht meins.


    Bin mal gespannt, wenn alles fertig ist. Wird sicherlich gut! Deine Location sieht auch schick aus, bin da etwas neidisch.


    Gruß, Alex.

  • Hab mir zum schwärzen extra noch n paar Überrollbügel und n anderen Tankdeckel besorgt,

    damit ich mir die Originalteile nicht kaputt mache.


    Hatte vor dem Roadster ja seit 2003 ein 180PS Coupe, den ich wieder in den Originalzustand versetzt habe um ihn zu Verkaufen.

    Somit hatte ich schon einige Teile hier. Wie die S-line Front mit den Xenons, die Abt Felgen und die Edel-01.


    Die Halle wirkt auf den Fotos leider größer als sie Wirklich ist. Teile sie mir mit meinem Nachbar. Ist jedes mal ein hin und her gerücke wenn man was am Auto machen möchte.

    Naja besser als nichts ;)